EXPERIMENT 1EXPERIMENT 1 | Aufbau der dritten Phase "Nachdenken", Stadtmusesum Kassel, 2008
Gedächtnisskulptur
Stadtmuseum Kassel (Germany), 2008

Konzeptgebundene Settings, in deren Fokus kollaborative Gedächtnis- und Dialogprozesse stehen.

Teilnehmer: Die Gedächtnisskulptur erinnert mich an Arbeiten von Timm Ulrichs und Marina Abramović. Die Aktion war mit einem starken Flow-Gefühl verbunden. Die Gedächtnisskulptur war für mich eine der intensivsten Auseinandersetzungen mit mir und meiner Arbeit.

Auditorium: Therapie oder Provokation? Gehirnwäsche oder Selbstentwurf? Ist das Heute unser Gestern - das Gestern unser Morgen? Finde ich im Museum Hilfe? Gedächtnisproduktion? Zukunftslaboratorium und musealisierte Utopie?